Übersicht

Allgemein

(07.10.2020) Plenarrede – Reaktion auf Antrag der AfD (Afrikanische Schweinepest)

Annette Watermann-Krass (SPD): Sehr geehrter Herr Präsident! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Es ist eine griffige Überschrift: „Absturz des Schweinepreises und Totalausfall beim Drittlandexport – Die Krise auf dem Fleischmarkt endlich aus der Sicht der Schweinehalter sehen!“ Man könnte nach diesem Titel glauben, dass die antragstellende Fraktion wirklich ein Interesse daran hat, den Schweinehaltern irgendwie zu helfen. Die AfD – ich kann das hier nur immer wiederholen – will an dieser Stelle suggerieren, dass sie auch eine Alternative für die Schweinehalter sein kann.

(07.10.2020) Plenarrede – Klimastabile Wälder für Nordrhein-Westfalen (Reaktion auf CDU/FDP Antrag)

Annette Watermann-Krass (SPD): Sehr geehrte Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Schön, dass wir heute wieder über den Wald reden. Ich habe Ihren Worten gelauscht, Herr Deppe. Sie haben so schöne Ausführungen gemacht. Der Antrag ist übertitelt mit „Klimastabile Wälder für Nordrhein-Westfalen – zielgerichtete Förderung zur Schadensbehebung und Wiederaufforstung“. Diese Überschrift wirft bei mir Fragen auf. Schließlich behandeln wir dieses Thema in jeder Umweltausschusssitzung und auch in jeder Plenarsitzung, und immer wieder höre ich: Wir machen alles. Wir haben Konferenzen. Wir haben den Waldpakt NRW; da wurde schon die Baumprämie versprochen.

Bild: Foto SPD

Die neue Fraktion

In der konstituierenden Fraktionssitzung der SPD, die am 01.10.20 stattgefunden hat, herrschte eine konstruktive Atmosphäre. Mit einigen neuen Fraktionsmitgliedern wurden sowohl organisatorische Dinge als auch die Besetzung der Ausschüsse besprochen. Zu Beginn der Sitzung wurde nach der Verabschiedung des Fraktionsstatuts, Ingo Stude erneut zum Fraktionsvorsitzenden gewählt. Zu seiner Stellvertreterin wurde Silke Heitbaum bestimmt.

Bild: Grafik SPD

Ein neuer Anfang

Drensteinfurt hat gewählt. Die SPD Drensteinfurt wird 6 Mitglieder in den neuen Stadtrat schicken. Dabei wird die SPD eine sehr diverse Fraktion bilden. Wir schicken Frauen und Männer sowie Jung und Alt in den Rat! Wir werden weiter engagiert und entschlossen dafür arbeiten, dass Drensteinfurt sich in eine noch lebenswertere Stadt entwickelt. Unser Motto bleibt dabei dasselbe, wir wollen zusammen mit den Mitbürgerinnen und Mitbürgern Drensteinfurt gemeinsam gestalten. Wir freuen uns auf die neue Ratsperiode und auf die Zusammenarbeit mit unseren Bürgermeister Carsten Grawunder. Ihre neuen Ratsmitglieder finden Sie im Reiter "Ratsfraktion".

Zum Gedenken an Hans-Jochen Vogel

Hans-Jochen Vogel hat sich um unser Land verdient gemacht. Unter anderem als Bundestagsabgeordneter, Bundesminister für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau, Bundesjustizminister, Münchener und Berliner Oberbürgermeister, SPD-Vorsitzender und Kanzlerkandidat prägte er die politische Landschaft der Bundesrepublik Deutschland wie wenige andere. Zum Dank…

Bild: Foto SPD

Aufruf zur Wahl

Wie wollen wir zukünftig leben? Was ist uns wirklich wichtig? Nur die Kommunalpolitik bietet die Möglichkeit, dass Bürgerinnen und Bürger über das eigene Lebensumfeld mitbestimmen. Gemeinsam gestalten ist das Grundprinzip für erfolgreiche Stadtentwicklung. Auch in Drensteinfurt. Gemeinsam gestalten ist daher auch der Grundsatz der SPD für die kommende Wahlperiode.

Bild: SPD

Interview mit unseren Landratskandidaten Dennis Kocker

Dennis Kocker hat auf unserem Roten Sofa Platz genommen. Festhalten kann man, dass Dennis‘ „neuer Weg“ viel mit unserem Wahlmotto, „Gemeinsam gestalten“ gemein hat. Seht Euch an, was der progressive Landratskandidat für den Kreis Warendorf geplant hat und was er anders handhaben würde, als sein Vorgänger.

Bild: SPD

Interview mit Karsten Koch

Am vergangen Samstag hatten wir Karsten Koch aus Beckum zu Gast auf dem Roten Sofa. Absolute Mehrheiten kennt Karsten aus der kommunalpolitischen Praxis. Warum diese keine sinnvolle Perspektive für eine Stadt bieten können, erfahren Sie im Interview. Die Stadt Beckum hat ähnliche Herausforderungen zu bewältigen, wie wir in Drensteinfurt. Über solche Probleme und mögliche Lösungen berichtet Karsten Koch ebenfalls.

Bild: SPD

Dorfrunde Walstedde

Die Wahlkreiskandidaten*innen der SPD für die Bereiche Walstedde und Mersch, Brigitte Heitbaum, Andreas Hoppe und Rainer Hoffstedde hatten sich am Spätnachmittag des 04.09.2020 mit einigen Interessierten zu einer Dorfrunde in Walstedde aufgemacht. Im Laufe der Veranstaltung hat auch noch der Bürgermeister der Stadt, Carsten Grawunder die Runde komplettiert. Die Dorfrunde stand unter der Überschrift „Dienstleistungen“ und führte daher zu drei verschiedenen Dienstleistungsbetrieben im Dorfgebiet von Walstedde.

Bild: Foto SPD

Der Bürgerbus Drensteinfurt nimmt Form an

Auf Initiative der SPD startet in Drensteinfurt das Projekt Bürgerbus. Der Bürgerbus soll die Lücken schließen, die der herkömmliche ÖPNV nicht abdecken kann. Ein Bürgerbus leistet einen großen Beitrag zur Verbesserung der Mobilität, der Kommunikation und fördert ein soziales Miteinander. Erfahren sie mehr im angehängten Artikel.

Bild: SPD

Im Interview mit Bernhard Daldrup

Bundestagsabgeordneter Bernhard Daldrup zum Motto der SPD „Gemeinsam gestalten.“ Er richtet einen Appell an die Jugendlichen und spricht mit Dirk Zache über die Ideenlosigkeit und politische Armut von politischen Mitbewerbern. Des Weiteren geht es um das Brechen von absoluten Mehrheiten, sowie um die aktive Mitbestimmung durch die Mitbürgerinnen und Mitbürger.

Bild: SPD

Interview mit Niklas Dietrich IT-Koordinator der Lambertus-Schule

Am heutigen Tag nahm Herr Niklas Dietrich auf unseren roten Sofa Platz. Herr Dietrich ist seines Zeichens der IT-Koordinator der Lambertus-Schule in Walstedde. Anbei finden sie den ersten Teil unseres Interviews mit Herrn Dietrich. Darin erzählt er von seinen Erfahrungen mit der Digitalisierung der Schulen, sowie über Verbesserungspotential und wagt einen Blick in die Zukunft des Lernens. Fortsetzung folgt am 01.09.20

Der Handel mit Russland in der Eurasischen Wirtschaftsunion – Diskussionsveranstaltung der SPD-Bundestagsfraktion mit Dirk Wiese und Bernhard Daldrup

Bei einer Diskussionsveranstaltung der SPD-Bundestagsfraktion stehen am kommenden Mittwoch die Handelsbeziehungen Deutschlands zu unseren östlichen Nachbarn in Russland, Zentralasien und der Östlichen Partnerschaft (u.a. Republik Belarus, Ukraine) im Mittelpunkt. Dirk Wiese, Koordinator für die zwischengesellschaftliche Zusammenarbeit mit Russland, Zentralasien und…

Bild: Foto SPD

Impressionen vom Bürgergespräch Rotes Sofa auf dem Marktplatz Drensteinfurt

Die SPD Drensteinfurt trägt ihren Teil zu einer Belebung der Innenstadt bei. An diesen Samstag fand unsere Aktion Rotes Sofa erneut auf dem Marktplatz in Drensteinfurt statt. Im "Wohnzimmer der Stadt", so Moderator Dirk Zache, diskutierten auf Einladung der SPD Bürgerinnen und Bürger, Jung und Alt, u.a. das Thema zukünftiger Mobilität. Als Fachmann stand Detlef Ommen, verkehrspolitischer Sprecher im Kreis, Rede und Antwort. Wir laden sie in den kommenden zwei Wochen samstags ab 10:00 Uhr auf den Marktplatz zum "Gemeinsam gestalten" ein.

Bild: Foto SPD

Bürgergespräch Rotes Sofa auf dem Marktplatz Drensteinfurt

Anregende Gespräche und exquisiter Kaffee: Das Bürger-Beteiligungsformat „rotes Sofa“ war aus unserer Sicht ein voller Erfolg. Die sozialdemokratischen Ideen treffen bei den Wählern auf Zuspruch und das Konzept „gemeinsam gestalten“ geht auf. Die Drensteinfurter SPD lädt also in den kommenden drei Wochen samstags ab 10:00 Uhr auf den Marktplatz ein.

Lastenrad
Bild: SPD

Kümmern ist ein TU-Wort- Lasten-E-Bikes für alle Drensteinfurter Ortsteile

Seit Bestehen der Bundesrepublik Deutschland hatte jede Generation ihr gesellschaftsübergreifendes Thema. Die Nachkriegsgeneration das Thema Wirtschaftlicher Aufschwung. Die Generation der 60er und 70erJahre war dem Thema Bildung verschrieben. Die heutige junge Generation hat sich das Thema Nachhaltigkeit in allen Gesellschaftsstrukturen…

Starke bundespolitische Unterstützung für die SPD im Kommunalwahlkampf – Olaf Scholz und Hubertus Heil im Kreis Warendorf

„Wir freuen uns sehr, dass es auch durch gemeinsame Anstrengungen gelungen ist, bundespolitische Unterstützung für unsere Kandidatinnnen und Kandidaten für die Räte, den Kreistag, unsere Bürgermeisterkandidatinnen und -kandidaten sowie unseren Landratskandidaten Dennis Kocker zu gewinnen. Ganz besonders freue ich mich…

Bild: Mechthild Wiesrecker

LUST AUF ZUKUNFT. UNSER 10 PUNKTE-PROGRAMM FÜR EIN SOZIALES MITEINANDER.

Gemeinsam gestalten  für eine gemeinsame Zukunft. Mitreden – nicht nur durch gewählte Ratsmitglieder. Mehr Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern, auch von Kindern und Jugendlichen, braucht gemeinsames Engagement – und führt zu neuen Ideen. Erst durch Mitbestimmung entsteht Verantwortung für…